FAQ - Vor dem Shooting

Schwangerschaft & Babybauch

Babybauch Schwangerschaft Fotoshooting für sinnliche Schwangerschaftfotos

Eine intensive Zeit, vieles verändert sich im Leben, der Stolz und die Freude ist unendlich gross.

Ihr werdet Euch noch nach Jahren mit den Schwangerschaftsfotos und Babybildern Eures Babybauch Fotoshootings an die spannende und ereignisreiche Zeit erinnern.

Bevor wir mit dem Shooting loslegen, gibt es noch ein paar Dinge, die bei einem Fotoshooting zu beachten sind. Wenn Du gut vorbereitet bist, klappt vieles einfacher.

Wann melde ich mich zum Fototermin an?
Die beste Zeit für ein Schwangerschaftshooting ist zwischen der 33. bis 37. Schwangerschaftswoche. Da ist der Bauch schon gross, FRAU mag sich aber noch bewegen und fühlt sich mehr oder weniger wohl. Zudem kommt das BABY bei Terminen vor der 37. Schwangerschaftswoche selten dem Fototermin zuvor.
Was soll ich für das Shooting der Schwangerschaftsbilder mitnehmen?
Bitte nehmt für das Shooting schlichte Kleidung mit. Achtet darauf, dass auf deiner Kleidung keine grossen Motive und Schriftzüge abgebildet sind, die vom Wesentlichen ablenken.

Gerne kannst du persönliche Accessoires, wie einen Schnuller oder Babyschuhe zur Foto Session mitbringen. Natürlich haben wir auch Accessoires für dich hier.

Auf was soll ich vor meinem Shooting noch achten?
Beachte bitte, dass Du 1-2 Stunden vor dem Termin enge Kleidung meidest. Sei es Bundhose, Stützstrümpfe oder BH welche Abdrücke auf der Haut hinterlassen. Diese Abdrücke sieht man lange und leider gut auf den Fotos.

Für weitere Fragen stehen ich gerne zur Verfügung!

Sollen noch größere Väter/Geschwister mit aufs Bild?
Die werdenden Väter sind herzlich Willkommen. Sei es eine Hand auf dem Bauch oder ein Bild im Arm mit der werdenden Mutter, sind schöne Erinnerungen. Aber auch hier heisst es, der Bauch steht im Fokus Auch grössere Geschwister dürfen gerne mit dabei sein.
Was soll ich anziehen?
Was soll ich anziehen?
Natürlich haben wir in unserem kleinen Fundus eine ausreichende Auswahl an Accessoires und Requisiten, sowie einen ganz kleinen Bestand an Outfits für das Shooting. Du solltest aber auf jeden Fall, um Deinen eigenen Stil und Deine Persönlichkeit einzubringen, eigene Sachen mitzubringen. Du kannst alles mitbringen was Dir in den Sinn kommt, wir werden den Look dann zusammen bestimmen. Achte bitte unbedingt darauf an diesem Tag keine enge Unterwäsche und Söckchen und Kleidung zu tragen, damit du nachher beim Shooting keine Abdrücke auf der Haut hast, die wir dann später sehr aufwändig retuschieren müssten!

Was für ein tolles Fotoshooting!!!! Vielen Dank Dirk für das professionelle und doch gleichzeitig so lustige und entspannte Shooting! Es war toll mit anzusehen, wie du mit unserer kleinen erst 15 Tage alten Tochter umgegangen bist.

Hier erkennt man sehr deutlich, das du sehr viel Erfahrung mit Neugeborenen hast. Wir freuen uns schon jetzt auf das Familienshooting im Frühjahr mit dir.

Kim L.

Kundin

Vielen Dank für das wunderschöne, angenehme und lustige Babybauchshooting! Die Bilder sind einfach genau so geworden wie wir sie uns vorgestellt haben – also einfach perfekt umgesetzt. Mach weiter so – wir kommen auf jeden Fall wieder!

Saskia S.

Kundin

Wir haben uns für ein Beratungsgespräch bei uns zu Hause anlässlich eines Familienshooting entschieden. Das Gespräch war mit viel Power, Sympathie und Empathie. Herr Langheit schafft es ohne Probleme, selbst den Klein(st)en immer wieder ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern! Nach diesem Beratungsgespräch wussten wir sofort, dass wir den passenden Fotografen gefunden haben. Termin war schnell gefunden, Fotoshooting sowie die Bilder waren der Knaller! Gerne wieder!

Fam. Bender

Kunden